Es dürstet mich danach, mich zu erkennen zu geben.

Montaigne